Qualitätsmanagement

ISO Zertifikat
QM_Messwerte_16_9
Granulat_natur_Produktionsprozess_16_9
Folienrollen3_weiss_16_9

Wir verarbeiten und veredeln ausschließlich Kunststoff-Neuwaren, B-Waren sowie Produktionsüberschüsse in Neuwarenqualität (pre consumer). Diese hochwertigen Ausgangsmaterialien und langfristige Partnerschaften mit unseren Lieferanten sind wichtige Voraussetzungen für die hohe und kontinuierliche Qualität unserer eigenen Produkte.

Qualitätsüberprüfungen der Inputmaterialien erfolgen sowohl während der Warenannahme als auch permanent während der einzelnen Verarbeitungsschritte.

Im Produktionsprozess werden Produktparameter und Produktqualität durch Stichproben und begleitende Materialanalysen (z.B. Messungen MFI und Glührückstand) permanent überwacht. Bei Abweichungen kann somit unmittelbar eingegriffen oder nachjustiert werden.

Eine chargenweise Homogenisierung am Ende des Produktionsprozesses stellt einheitliche Produktparameter pro Charge ohne Materialschwankungen sicher.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu den Themen Qualität und Qualitätsmanagement geschult und sensibilisiert.
REPOLY ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie Letztempfängeranlage zertifiziert und als Entsorgungsfachbetrieb gemäß Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) anerkannt und ebenfalls zertifiziert.